Gesunde Zähne: Viel mehr als nur Unser Aushängeschild!

Wie wichtig sind unsere Zähne wirklich? Und warum ist eine gute Zahnpflege die Voraussetzung für einen positiven Gesamteindruck?

Die Antwort lässt sich eigentlich schon in einem Satz zusammenfassen:

„Gesunde Zähne – gesunder Körper“

Unsere Zähne begleiten uns Tag für Tag und im besten Fall ein Leben lang. Es ist unvorstellbar, welche vielfältigen Aufgaben Zähne für uns Menschen haben, denn sie sind viel mehr als nur reine Beiß- und Kauwerkzeuge. Sie können sehr viel über eine Person aussagen und unterstreichen schon seit langer Zeit das gängige Schönheitsideal, welches in unserer Gesellschaft verankert ist. Makellose Zähne sind attraktiv und fördern maßgeblich ein gepflegtes Äußeres. Sie steigern nicht nur das Wohlbefinden und Selbstbewusstsein eines jeden Einzelnen, sondern sind auch ein Zeichen für innere Gesundheit. Wusstest Du, dass 80 Prozent der Menschen bei der ersten Begegnung zuerst auf Mund und Zähne achten? Oder das knapp 79 Prozent der Deutschen davon überzeugt sind, dass gepflegte Zähne einen wesentlichen Einfluss auf den beruflichen Erfolg haben. Denn der erste Eindruck entscheidet oft über Erfolg oder Misserfolg. Regelmäßige Zahnpflege macht sich nicht nur im Job bezahlt, sondern auch bei der Partnersuche, denn die meisten Menschen beurteilen Schönheit und Attraktivität ihres Gegenübers nach dem Lächeln. Man könnte unsere Zähne bei nahe als Visitenkarte definieren – also sollte man darauf, dass diese schön und gepflegt sind.

Die Basics zuerst!

Natürlich sollte das tägliche Zähneputzen eine Gewohnheit sein, welche uns schon von Kindheit an eingetrichtert wurde. Jedoch beinhaltet eine richtige Zahnpflege nicht nur das tägliche Zähneputzen. Dieser manuelle Zahnreinigungsvorgang stellt die Basis für eine erfolgreiche Zahnreinigung dar und dient der Entfernung von Plaque (Zahnbelag) auf den Zähnen und am Zahnfleischrand. Idealerweise sollte man seine Zähne nach jeder Mahlzeit zwei bis drei Minuten gründlich putzen, um so Karies, Zahnfleischentzündungen, Mundgeruch, etc. vorzubeugen. Damit sich der gesamte Zahnreinigungsprozess auch als effektiv bewerten lässt, spielen die richtige Zahnpasta und Zahnbürste eine wichtige Rolle. Nutze daher am besten eine Fluoridhaltige Zahnpasta, welche den Zahnschmelz stärkt, und vor allem Karies vorbeugt. In den Drogerieläden findet man zahlreiche solcher Zahnpasten von günstig bis teuer. Die riesige Auswahl bereitet also auf keinen Fall Schwierigkeiten bei der Suche nach der geeigneten Zahnpasta. Jedoch sollten Kinder altersgerechte Zahnpasta verwenden.

Bei der Zahnpasta sollte man darauf achten, dass die Borsten nicht zu weich, aber auch nicht zu hart, sind. Es soll ein angenehmes Putzgefühl erfolgen und auf keinen Fall Schmerzen verursacht werden. Personen mit empfindlichen Zähnen sollten nach Empfehlung sensitive Zahnpasten verwenden, welche sich ebenso einfach im Handel finden lassen.

Nach dem Putzen sollte die Zahnbürste gründlich unter Wasser gereinigt werden, sodass die Bakterienbildung verhindert wird. Es empfiehlt sich die Zahnbürste rund alle drei Monate zu wechseln.

 

Und für das wirklich perfekte Lächeln...

Um die Zahnzwischenräume gründlich zu reinigen, ist es sinnvoll täglich Zahnseide anzuwenden. Erst dann lassen sich die Essensreste und die Nährböden der Bakterien erreichen und darauffolgend auch entfernen. Eine Reinigung ausschließlich mit dem Zähneputzen reicht somit nicht aus. Dennoch ist der gesamte Reinigungsprozess mit wenig Aufwand verbunden und sollte idealerweise auch schon tägliche Routine sein.

Du möchtest schnell Erfolge sehen? Dann probiere doch mal die braceless Zahnschienen aus: Durch regelmäßige Tragezeit und mit wenig Aufwand zaubern wir Dir gerade Zähne und schenken Dir ein sorgenloses und strahlendes Lächeln.

Die Zahnpflege sollte schon ganz früh routiniert stattfinden, da Zahnschäden das gesamte System im Mund aus dem Gleichgewicht bringen können und so schwerwiegendere Schäden, wie Rückenschmerzenden oder Fehlhaltungen, entstehen können. Daher heißt es an alle Eltern unter Euch: Überzeugungsarbeit leisten!

Makellose Zähne sind das a und o für ein gepflegtes Erscheinungsbild und tragen in vielerlei Hinsicht zum großen Erfolg bei. Ob im Job, bei der Partnersuche oder für die körperliche Gesundheit stellen sich gesunde Zähne als nachhaltiger Einflussfaktor dar.

Und wer sein Erscheinungsbild noch perfektionieren möchte, ist bei braceless sehr gut aufgehoben.

Lächelnde Grüße und immer schön Zähne putzen! 😉

Dein braceless-Team